Ich über mich

1979 Ausbildung zum Gewerblichen Masseurin
1979 - 1982 Masseurin bei: Orthopädie Dr. Gärtner in Salzburg angestellt
1982 Weiterbildung in Lymphdrainage nach Vodder
1982 Weiterbildung in Fußreflexzonenmassage nach Maquart
1982 - 1987 Heilbademeisterin und Masseurin im Rehabilitationszentrum Saalfelden
1987 Weiterbildung in Akupunkturmassage nach Penzel
2003 Eröffnung meines Massagefachinstituts „Monika Imlauer“
2007 Ausbildung zur LEAP – Gehirnintegrations-Kinesiologie

 

Die verschiedenen Techniken setze ich sowohl einzeln als auch im harmonischen Zusammenspiel der Methoden für Ihr Wohlergehen ein.